Dauner Viadukt von Jung bis Alt - Leitbild

    Das „Dauner Viadukt von Jung bis Alt“ will das Miteinander der Generationen in der Stadt Daun stärken. Verschiedenste Institutionen, Einrichtungen und Organisationen haben sich dazu in einem Netzwerk zusammengeschlossen, um Angebote zu entwickeln, bei denen sich die Generationen treffen, austauschen und gemeinsam aktiv werden können. Dabei sollen Brücken zwischen den Generationen gebaut werden.

    Die Arbeit des „Dauner Viadukts von Jung bis Alt“ orientiert sich an einem Leitbild, dem sich alle Netzwerkpartner verpflichtet fühlen.

    Unser Leitbild

    Wir haben uns als Partner im „Dauner Viadukt von Jung bis Alt“ zusammengeschlossen, um das Miteinander der Generationen in der Stadt Daun zu stärken.

    Wir wünschen uns, dass Daun auch zukünftig eine Stadt für alle Generationen bleibt, wo man gut aufwachsen, Bildung genießen, eine Familie gründen, leben und alt werden kann.

    Das bedeutet für uns, dass Menschen und Familien jeden Alters, Herkunft und Religion in Daun ihren Platz in der Stadt und in der Gesellschaft haben. Sie gestalten für- und miteinander die Zukunft und lernen voneinander.

    Gegenseitige Wertschätzung und Toleranz sind uns hierbei besonders wichtig.

    Wir haben heute schon die Bedürfnisse aller Generationen im Blick. Wir möchten verstärkt neue Angebote schaffen, bei denen sich Menschen jeden Alters treffen können. Wir freuen uns über Menschen, Vereine und Organisationen, die diese Angebote gemeinsam mit uns aufbauen und daran teilnehmen wollen.

    Wir wollen zudem das Bewusstsein dafür schärfen, wie bereichernd es für alle sein kann, wenn Jung bis Alt auch außerhalb der Familien stärker miteinander in Kontakt treten und Erfahrungen austauschen.

    Innerhalb des Netzwerkes unserer Partner verpflichten wir uns, miteinander im Austausch zu bleiben und gemeinsam das „Dauner Viadukt von Jung bis Alt“ weiter voranzubringen. Dazu wollen wir unsere generationenübergreifenden Angebote gemeinsam fördern und Raum geben, die Lebensqualität und das eigene Lebensglück zu stärken.

    Die Katholische Kirchengemeinde Daun übernimmt für die nächsten 3 Jahre die Koordination des „Dauner Viadukts von Jung bis Alt“.

    Das „Dauner Viadukt von Jung bis Alt“ ist Teil des WEGE-Prozesses und fühlt sich der Umsetzung der Vision der gesunden Verbandsgemeinde Daun verpflichtet. Mit unserem Netzwerk möchten wir dazu beitragen, die Stadt Daun zu einer Sorgenden Gemeinschaft zu entwickeln.

    • Katholische Kirchengemeinde Daun








    • Katholischer Kindergarten St. Nikolaus









    • Katholische Kindertagesstätte Thomas Morus





    • Integrative Kindertagesstätte Daun



    • Seniorenhaus Regina Protmann   



    • Haus Sonnental GmbH & Co. KG



                          

    • Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Vulkaneifel e.V. 






    •  Caritasverband Westeifel e.V.

                                      

                                                       

    • Evangelische Kirchengemeinde Daun     



                         
    • Dekanat Vulkaneifel




                       


      • Bürger für Bürger e.V.    




                                                    
      • WEGE-Botschafter




      • Seniorenbeirat der Stadt Daun                                    


      • Musikschule Landkreis Vulkaneifel e.V.



      • Lions Club Daun       






      • TuS 05 Daun e.V.




      • Kulturkreis Daun e.V.                                                                                                 






       

      • Eifelverein, Ortsgruppe Daun         





      • Verbandsgemeinde Daun      



                                       
      •  Jugendpflege VG Daun





      • Stadt Daun