Von Herzen Sinn stiften

    Bürgerstiftung Gesunde Verbandsgemeinde Daun gewinnt Multiplikatoren

    Ärzte, Gesundheitstherapeuten, Rechtsanwälte, Steuerberater, Notar, Direktor des Amtsgerichts und andere Multiplikatoren kamen am 06.12.2017 in der Verbandsgemeindeverwaltung Daun zusammen, um sich über die Bürgerstiftung zu informieren, diese zu unterstützen und die Anliegen an die Menschen weiter zu tragen.

    Viele Bürgerinnen und Bürger suchen eine Möglichkeit, ihr Vermögen für das Wohl der Menschen in unserer Region zu verwenden und bleibende Werte für die nachfolgenden Generationen zu schaffen. „Von Herzen Sinn stiften“ soll den Menschen in der Region die Gelegenheit geben, etwas an Gutem zurück zu geben, was ihnen im Leben widerfahren ist. Die Bürgerstiftung Gesunde Verbandsgemeinde Daun ermöglicht dies: steuerbegünstigt und für gemeinnützige Zwecke.


    Sinn und Zweck der Bürgerstiftung Gesunde Verbandsgemeinde Daun:

    Die Bürgerstiftung Gesunde Verbandsgemeinde Daun fördert das bürgerschaftliche Engagement in unserer Region. Sie unterstützt Projekte, Einrichtungen, Institutionen und Aktivitäten in den verschiedensten Bereichen im Sinne des gemeinnützigen und mildtätigen Stiftungszwecks. Wir widmen uns dabei dem Ziel, die Vision „In der Verbandsgemeinde Daun leben – in einer gesunden Welt zu Hause! Lebenswert – Gesunder Lebens-, Wohn- und Arbeitsort“, konsequent mit Leben zu füllen.

    Um wirkungsvoll und nachhaltig Projekte und Aktivitäten unterstützen zu können, ist unsere Bürgerstiftung Gesunde Verbandsgemeinde Daun auf Ihre Hilfe angewiesen.

    Mit den Spenden oder Zuwendungen können wichtige Anliegen von Einrichtungen, Vereinen oder sonstigen Organisationen unterstützt werden.

    Gemeinsam mit Ihnen bewirken wir Gutes für die Region – zum Wohl der Menschen!

    Der Zuwendende kann selbst festlegen, ob seine Zuwendung als Spende behandelt werden soll und somit zeitnah für die Zweckverwirklichung der Bürgerstiftung Gesunde VG Daun zu verwenden ist oder ob seine Zuwendung als Zustiftung behandelt werden soll, die dem Grundstock der Bürgerstiftung Gesunde VG Daun zugebucht wird.

    Die Aufgaben der Bürgerstiftung werden von einem ehrenamtlich tätigen, fünfköpfigen Stiftungsrat ausgeführt. Mitglieder im Stiftungsrat sind Bürgermeister Werner Klöckner als Vorsitzender, Helmut Sicken als Geschäftsführer, Pastor Ludwig Hoffmann, Dr. Volkhard Bangert und Ulrich Domenghino.

    Info-Broschüren liegen sowohl in der Verbandsgemeindeverwaltung Daun als auch in den Räumen der Ärzte, Gesundheitspraxen, Rechtsanwälte, Steuerberater, Notar, Amtsgericht etc. aus.