Wir bilden aus!

    Verwaltungsfachangestellte/r, Fachkraft für Wasserversorgungstechnik, Fachangestelle/r für Bäderbetriebe, Elektroniker/in für Betriebstechnik

        Hier können Sie folgende Ausbildungsstellen als PDF-Datei einsehen und ausdrucken:


          Allgemeine Informationen zu den Ausbildungsstellen: 

          • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt in der Regel 39 Stunden.
          • Der Urlaubsanspruch beläuft sich jährlich auf 30 Tage.
          • Die Ausbildungsvergütung ergibt aus dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) und beträgt im ersten Ausbildungsjahr 1.018,26 EUR Brutto (Stand März 2018).

          Bewerbungen bitte bis zum 24.08.2018 per E-Mail an

          Die zu besetzenden Ausbildungsstellen sind in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

          Wir freuen uns, Dich kennen zu lernen!

          Ansprechpartnerin

          Zentralabteilung - Sachgebiet 1.3 
          Personal & Organisation:

          • Sophia Eich (Sachgebietsleitung)
            Zimmer 213
            Tel.: 06592 939-213