Sommerschule im Landkreis Vulkaneifel

    - Förderangebot im Zeitraum vom 03.08.2020 – 14.08.2020
    - für Schülerinnen und Schüler von der ersten bis zur achten Klasse
    - in Daun, Gerolstein, Hillesheim, Jünkerath und Kelberg

    Unter dem Motto „Sommerschule RLP“ ermöglicht das Ministerium für Bildung gemeinsam mit den rheinland-pfälzischen Kommunen pädagogische Angebote für Schülerinnen und Schüler von der ersten bis zur achten Klasse. In den letzten beiden Ferienwochen erfolgt in kleinen Lerngruppen eine systematische Förderung der Grundkompetenzen aus Deutsch und Mathematik in Form eines intensiven Nachhilfeunterrichts. Die Kursleitenden sind ehrenamtliche Freiwillige mit einem engen Bezug zum schulischen Lernen, z. B. Lehrkräfte, pensionierte Lehrkräfte, Referendarinnen und Referendare.

    Die Kurse finden im Landkreis Vulkaneifel an folgenden Standorten statt:

    für die Verbandsgemeinde Daun am
    - Geschwister-Scholl-Gymnasium Daun

    für die Verbandsgemeinde Gerolstein an der:
    - Grund- und Realschule plus Gerolstein,
    - Augustiner Realschule plus Hillesheim und
    - Graf Salentin Schule Jünkerath

    für die Verbandsgemeinde Kelberg an der
    - Grund- und Realschule plus St. Martin Kelberg

    Die Teilnahme an den Kursen ist in der Regel für eine Woche möglich, bei entsprechenden Platzkapazitäten in Absprache mit der Kommune ggf. auch an beiden Wochen. Diese finden statt von Montag bis Freitag, jeweils von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr. Ein Anspruch auf Schülerbeförderung besteht nicht. Die Fahrt muss von den Erziehungsberechtigten selbst organisiert werden.

    Alle Kinder, die ein SchülerMobilTicket haben, dürfen dieses in den Ferien in allen Verkehrsmitteln für Fahrten im VRT Gebiet nutzen, ohne Mehrkosten.

    Die Linienbusse, die nicht nur an Schultagen fahren, können selbstverständlich (auch als Rufbusfahrt) genutzt werden.
    (https://www.vrt-info.de/news/vrt-plant-sommer-sonder-aktion)

    Eine verbindliche Anmeldung mit Angabe von „Wunschwoche“, Name, Vorname, Geburtsdatum, Klassenstufe des Schuljahres 2019/2020, Anschrift sowie Kontaktdaten eines Erziehungsberechtigten ist bis zum 24.07.2020 möglich. Die Anmeldung erfolgt für die genannten Standorte bei folgenden Ansprechpartnern: 

    Daun:
    Frau Rita Schneider, Tel. 06592/933-395, Mail: (vormittags)

    Gerolstein:
    Frau Michaela Leonards, Tel. 06591/13-1061, Mail:

    Hillesheim:
    Frau Daniela Reusch, Tel. 06591/13-1097, Mail:

    Jünkerath:
    Frau Silke Nellessen, Tel. 06591/13-1084, Mail:

    Kelberg:
    Frau Birgit Rieder, Tel. 02692/872-44, Mail:

    Weitere Informationen zur Sommerschule RLP, Fragen und Antworten finden Sie auf dem Portal des Ministeriums für Bildung unter bm.rlp.de/de/Sommerschule und unter ferien.bildung-rp.de.