Eilmeldung: Bombenfund im Neubaugebiet Oberstadtfeld

    In Oberstadtfeld wurde am Mittwochnachmittag bei Baggerarbeiten im Bereich des Neubaugebietes „Mühlscheid bei der Schlack“ eine Fliegerbombe gefunden. Die Bombe befindet sich in einem abgesperrten Bereich.

    Die Entschärfung findet heute Abend statt. Daher müssen alle Anwohnerinnen und Anwohner im Umkreis von 300 m (roter Radius) um den Fundort als Vorsichtsmaßnahme evakuiert werden. Nähere Informationen hierzu folgen in Kürze.

    Die Ortschaft wird gesperrt, ebenso die B 257.

    Weitere Informationen werden wir umgehend hier auf unserer Homepage veröffentlichen.


    Hier informieren wir Sie über den aktuellen Sachstand zur Bombenentschärfung:

    18.00 Uhr:
    Die Evakuierungsmaßnahmen haben begonnen. Die Feuerwehr informiert alle betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner. Außerdem erfolgen im betreffenden Gebiet Lautsprecherdurchsagen. Im Gemeindehaus besteht für die Zeit der Evakuierung ein Aufenthaltsangebot.

    19.05 Uhr:
    Das Evakuierungsgebiet ist abgesperrt. Die Kontrolle ist abgeschlossen. Alle Anwohnerinnen und Anwohner haben die Gebäude verlassen. Der Kampfmittelräumdienst beginnt mit seiner Arbeit.

    19.19 Uhr:
    Die Bombe ist erfolgreich entschärft. Die Sperrung des Evakuierungsgebietes wird nun aufgehoben. Die Anwohnerinnen und Anwohner können zurück in ihre Wohnungen/Häuser.

    Vielen Dank an alle Beteiligten, die zu diesem reibungslosen Ablauf beigetragen haben und an alle Anwohnerinnen und Anwohner für das Verständnis und die Mithilfe!