Öffentliche Bekanntmachung

    Außenbereichssatzung für den Bereich „Sprinker Mühle“
    Offenlegungsverfahren nach § 35 Abs. 6 i. V. m. § 13 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

    Der Ortsgemeinderat der Ortsgemeinde Mückeln hat die Aufstellung einer Außenbereichssatzung für den Bereich „Sprinker Mühle“ beschlossen. Ziel dieses Satzungsverfahrens ist die weitere bauliche Entwicklung zu erleichtern. 

    Mit der Durchführung der Unterrichtung der Öffentlichkeit und der Behörden wurde die Verbandsgemeindeverwaltung Daun – Referat Verbindliche Bauleitplanung – beauftragt.  

    Die Satzung wird im Verfahren gemäß § 35 Abs. 6 BauGB aufgestellt.  

    Auf der Grundlage der Beschlussfassung im Ortsgemeinderat wird der Satzungsentwurf mit der Begründung in der Zeit vom
                                                                   06. Juli 2020 bis einschließlich 07. August 2020                       

    bei der Verbandsgemeindeverwaltung Daun, Leopoldstraße 29, 54550 Daun, Zimmer 317, Referat Verbindliche Bauleitplanung, während der Dienststunden und zwar montags bis mittwochs von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr, donnerstags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr sowie freitags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr zu Jedermanns Einsicht gemäß § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich ausgelegt. Im Mitteilungsblatt sowie durch Aushang an der Tür zum Verwaltungsgebäude wird darauf hingewiesen, dass die Unterlagen trotz Einschränkung im Rathausbetrieb zugänglich sind. Hierfür ist eine telefonische Kontaktaufnahme zur „Türöffnung“ notwendig. Eine Terminvereinbarung ist dazu nicht erforderlich. Selbstredend sind die Auslegungsunterlagen auch auf der Internetseite veröffentlicht.  

    Stellungnahmen sind bis zum Ablauf der Auslegungsfrist am 07. August 2020 vorzubringen.  

    Mückeln, 16. Juni 2020
    Ortsgemeinde Mückeln

    gez.
    Erwin Steffes
    (Ortsbürgermeister)