Die Demographiesensible Entwicklungsstrategie mit 12 Handlungsfeldern

    Bei der Umsetzung der Vision hilft die erarbeitete demographiesensible Entwicklungsstrategie mit ihren zwölf Handlungsfeldern, die nun sukzessive mit konkreten Projekten und Initiativen gefüllt werden.
    In einer ganzheitlichen Herangehensweise ist es notwendig zu erkennen, dass alle Bereiche gleich wichtigsind und man in einem Umsteuerungsprozess allen Bereichen gleiche Aufmerksamkeit widmen muss. Nicht sinnvoll ist es, sich auf einen Lösungs- und Projektansatz zu fokussieren. So gut dieses eine Projekt auch sein kann, die Gestaltung eines Umsteuerungsprozesses ist so nicht möglich.