Transition-Initiative Daun

    3. kostenloser Filmabend

    Nachdem am Donnerstag, den 12.04.2018 um 19 Uhr im Forum Daun der Kickoff/Auftakt stattfindet, bieten wir noch einen letzten kostenlosen Filmabend im Kinopalast Vulkaneifel Daun an:

    am Montag, den 16.04.2018
    Film: „Tomorrow – die Welt ist voller Lösungen“

    Ein Dokumentarfilm über die Lösungen, die wir brauchen, um den globalen ökologischen Kollaps aufzuhalten. Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte? TOMORROW beweist, dass aus einem Traum die Realität von morgen werden kann, sobald Menschen aktiv werden.

    Hier können Sie die Einladung auch als PDF-Datei einsehen.


    Werkzeuge des Wandels - das Transition Training in Daun am 28./29.04.2018

    Transition heißt Wandel oder Übergang. Der Wunsch, die eigene Region zum Positiven zu verändern, hat in 12 Jahren überall in der Welt faszinierende Projekte hervorgebracht. So sind Gemeinschaftsgärten entstanden, Repair-Cafes, Energiegenossenschaften, Regionalwährungen, Solidarische Landwirtschaft, Lastenrad-  und Wohnprojekte oder auch bürgerschaftlich getragene Unternehmen. Manche Initiativen sind richtig groß geworden: Die Entwicklung von Windrädern beispielsweise geht zurück auf Atomkraftgegner in Dänemark. Heute ist es eine Welttechnologie. 

    In dem Training machen wir eine Reise durch die Ansätze und die Projekte der Transition Initiativen. Wie entstand sie? Welche guten praktischen Beispiele gibt es? Wie können wir den großen Wandel gestalten, kraftvolle Gruppen bilden und Menschen begeistern? Wir beschäftigen uns auch mit psychologischen Aspekten: Was brauchen wir selbst, damit wir den großen Wandel gestalten können. Das Training beinhaltet praktische Übungen und auch Zeit zum Nachdenken und Diskutieren. Es ist genau das Richtige für Menschen, die sich fragen, wie sie in Daun den Wandel noch weiter in Schwung bringen können.

    Das Transition-Training beruht auf den Erfahrungen des internationalen Transition Netzwerks und wird immer weiterentwickelt. In Daun findet es als zweitägige Veranstaltung am von Sa., den 28.04.2018 bis So., den 29.04.2018 statt. Es wird geleitet von Gesa Maschkowski aus Bonn und Sirin Bernshausen aus Marburg. Sie sind erfahrene Moderatorinnen und haben die internationale Transition-Trainerinnen-Ausbildung absolviert. Beide bringen einen reichen Erfahrungsschatz aus ihrer Arbeit und ihren eigenen Projekten mit. 

    Wer gerne hieran teilnehmen möchten, meldet sich bitte bis spätestens 24.04.2018 bei der Verbandsgemeindeverwaltung Daun, Frau Wagner (Tel. 06592/939-314, Email: ).

    • Die Teilnahmegebühr beträgt 60 EUR pro Person.
    • Veranstaltungsort: im Bürgerhaus Daun-Boverath
    • Der zweitägige Workshop findet am Sa. 28.04.2018 von 10.00 Uhr – 18.00 Uhr und am So. 29.04.2018 von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr statt.